Infos zur Einreise in die USA

Tipps für die Einreise in die USA

Seit 2009 gibt es verschärfte Einreisebestimmungen, wenn man in die USA einreisen möchte. Alle Touristen und Geschäftsreisende, die in die USA einreisen möchten, müssen zuvor online das sogenannte ESTA Formular ausfüllen. Dies gilt für jeden Reisenden, auch für minderjährige Besucher. Der Antrag sollte mindestens 72 Stunden vor Abflug eingereicht werden, in der Regel erhält man aber innerhalb weniger Sekunden die Bestätigung, dass der ESTA Antrag genehmigt worden ist.

Für ein ESTA qualifizieren sich alle Reisenden, deren Heimatländer am Visa Waiver Program, kurz VWP, teilnehmen. Deutschland, die Schweiz und Österreich nehmen an diesem Programm teil, weshalb jeder Staatsbürger dazu berechtigt ist, einen ESTA Antrag zu stellen. Eine Auflistung der teilnehmenden Länder finden Sie hier. Außerdem gibt es noch zwei weitere Bedingungen: Die Aufenhaltsdauer darf maximal 90 Tage am Stück betragen und darf nur touristischer oder geschäftlicher Natur sein. Sollten diese Kriterien nicht erfüllt werden, so muss ein Visum bei einem US-Konsulat beantragt werden.

Eine ESTA Einreisegenehmigung ist für 2 Jahre lang gültig oder bis der Reisepass ausläuft. Wichtig zu beachten ist, dass die Einreisegenehmigung die Einreise nicht garantiert, sondern lediglich dazu berechtigt, eine Reise mit dem Ziel USA anzutreten. Über die letzendliche Einreise entscheidet immer noch der Grenzzollbeamte am amerikanischen Flughafen.

 

Wie verläuft der Beantragungsprozess?

Jeder ESTA Antrag wird online über die Seite des Heimatschutzministeriums (https://esta.cbp.dhs.gov/esta/) beantragt. Das Formular kann auch von Dritten wie Freunden oder Familienangehörigen ausgefüllt werden, allerdings wird der Reisepass des US-Besuchers benötigt. Im Formular selbst müssen zunächst allgemeine Angaben über Name, Wohnort, etc. gemacht werden und zudem die Reisepassnummer eingegeben werden. Die Eingabe des Namens und der Reisepassnummer führen immer wieder zu Problemen und Fehler, die zu einer Ablehnung führen kann. Deshalb sollte man folgende Ratschläge beachten:

 

  • Bei der Eingabe des Namens ist nur der Rufname erforderlich, keine Zweitnamen.
  • Doppelnamen werden mit Bindestrich eingegeben.
  • Umlaute werden mit ae, ue und oe umschrieben.
  • Die Reisepassnummer befindet sich rechts oben im Pass.
  • Die Reisepassnummer ist 9-stellig und enthält keine Vokale.

 

Im zweiten Teil folgt ein kurzer Fragebogen mit Fragen über die gesundheitliche Verfassung und strafrechtliche Vergangenheit des Antragstellers.

 

Zuletzt werden die Kreditkarteninformationen abgefragt. Ein ESTA Antrag kann nur mit Kreditkarte bezahlt werden (VISA, MasterCard, etc.). Allerdings besteht auch hier die Möglichkeit, die Kreditkarte von Dritten zu verwenden.

Erst nach erfolgreicher Zahlung der Gebühr (14$) wird der Antrag bearbeitet. Eine Rückmeldung erhält man normalerweise innerhalb von wenigen Sekunden. Man erhält eine Bestätigungsmail mit der Antragsnummer, welche ausgedruckt werden sollte und ggf. bei der Einreise vorgezeigt werden sollte.

 

Detaillierte Informationen zu ESTA und der Antragstellung finden Sie unter www.estaantrag.org

2 Kommentare

  • Reinhold Zanoth sagt:

    vorgestern, am 17.1.2015 habe ich das Formular ausgefüllt. Für zwei Personen.
    Folgendes ist zu ergänzen
    1. auch die Nummer des Personalausweises wird jetzt auch abgefragt.
    2. Name, Vorname und Geburtsnamen der Eltern werden auch abgefragt
    2. die Gebühr für zwei Personen beträgt 78€

    • Robin sagt:

      Hallo,
      das mit den Namen der Eltern scheint tatsächlich neu zu sein. Die Gebühr dagegen beträgt eigentlich trotzdem nach wie vor 14$ p.P.
      Haben Sie die Beantragung über die offizielle Seite der Einreisebehörde https://esta.cbp.dhs.gov/esta/ gemacht? Soweit ich weiß gibt es auch andere Anbieter, die zu einem erhöhten Preis die ESTA Beantragung übernehmen. Dies ist aber eigentlich nicht nötig.
      Nur über die offizielle Seite zahlt man die regulären 14$.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.