Flughafen Frankfurt: Kompakte Infos zum größten Flughafen Deutschlands

Mindestens genauso bekannt wie für den Römerberg ist Frankfurt am Main für seinen Flughafen: den größten in ganz Deutschland und einen der wichtigsten auf der ganzen Welt.
Alle 51 Sekunden startet hier ein Flugzeug.
Pro Jahr empfängt der viertwichtigste Verkehrsflughafen Europas sogar mehr als 60 Millionen Passagiere.

Faktencheck Frankfurter Flughafen

  • Eröffnung: Juli 1936
  • Kapazität/Jahr: ca. 65 Millionen
  • Lage: ca. 12 km südwestlich der Innenstadt
  • Ranking: Platz 13 der weltgrößten Flughäfen
  • IATA-Code: FRA
  • Geschäfte: 130

Essen, Shoppen, Fliegen

Für Frankfurt ist der Flughafen mehr als das: nämlich ein eigenständiger Stadtteil in der Größe dreier Fußballfelder. Umgerechnet sind das über 2.000 Hektar: fast 200 Mal so viel wie der Frankfurter Zoo. Dass vor Ort jährlich rund 500.000 Flugbewegungen zu 300 Flughäfen abgewickelt werden, gerät in einem Paradies aus Shops, Bistros und Bars fast in Vergessenheit. Hier findest du viele Möglichkeiten, um deine Wartezeit zu verkürzen.

Ein Ort zum Landen

Zum Frankfurter Flughafen brichst du nicht nur auf, wenn du mit Top-Fluglinien wie der deutschen Lufthansa, United Airlines oder Air China ohne Zwischenlandung nach Sydney oder Singapur willst. Auch auf der Suche nach Edelboutiquen landen Frankfurter hier. Von Kleidung, Schuhen, Elektronik und Delikatessen bis hin zu Zeitschriften und Beauty-Produkten hat der Frankfurter Flughafen alles zu bieten.

Stärkungen gibt es bei exotischen Menüs oder deftigen Gerichten in Bistros oder Restaurants. Terminal 2 beheimatet zahlreiche Geheimtipps: zum Beispiel die Goethe Bar. Bis zum Jahr 2000 gab es hier sogar eine Diskothek – das legendäre Dorian Gray. Sollte sich dein Aufenthalt bis in die Puppen ziehen, kannst du direkt am Frankfurter Flughafen in einem Luxushotel übernachten.

Ankommen & aufbrechen

Wenn du dich am Flughafen Frankfurt auf den Weg zu deinem Flug begibst, bringt dich die SkyLine-Bahn alle drei Minuten schwebend an dein Ziel.

Frankfurt Terminal 1

In Terminal 1 findest du die Fluggesellschaften

  • Lufthansa
  • Austrian Airlines, Swiss & Brussels Airlines
  • Aegean Airlines, Air China, Air Canada, All Nippon Airways, Singapore Airlines, Egypt Air, South African Airways, Turkish Airlines, Thai Airways International & United Airlines
  • Qatar Airways
  • Etihad Airways & LATAM Airlines

Frankfurt Terminal 2

Terminal 2 besteht vorwiegend aus Glas, wodurch der Aufenthalt noch angenehmer ist. Hier verkehren in den Fluggastbereichen D und E die Fluggesellschaften

  • Allianz Oneworld (American Airlines, Cathay Pacific, British Airways, Japan Airlines, Iberia, Royal Jordanian)
  • SkyTeam (Air France, China Southern Airlines, Alitalia, Delta Air Lines, KLM Royal Dutch Airlines)
  • Emirates
  • Air Namibia
  • Ryanair
  • Sunexpress

Innenstadtanbindung am Frankfurter Flughafen

Der größte Verkehrsflughafen Deutschlands ist bestens an örtliche und regionale Verkehrsbetriebe angebunden, so beispielsweise an

  • Buslinie 58 und 61.
  • Fernbusse wie Flixbus, IC Bus, DeinBus.de, Eurolines und Flibco.
  • Shuttlebusse wie AirLiner der HEAG mobilo, Lufthansa Airport Bus und Heidelberger TLS.
  • Regional-Express und -bahn.
  • S8 und S9.

Natürlich stehen am Frankfurter Flughafen auch Parkmöglichkeiten mit direktem Terminalzugang bereit. Allerdings zahlst du hier pro Stunde mehr als 3,50 und pro Woche über 100 Euro. Spare dir die Parkgebühren und investiere dein Geld lieber ins Reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.