Balos Beach – Die schönste Bucht Kretas erleben – Alle Infos und Tipps

Balos Beach Kreta

Der Balos Beach auf Kreta und die dazugehörige Lagune ist wohl eine der schönsten Orte Kretas. Bereits auf dem Weg nach unten hat man faszinierende Panorama Ausblicke auf das türkisfarbene Wasser und den feinen Sandstrand. Das sich in der Lagune lagernde Wasser heizt sich über den Tag auf und bietet sich daher auch perfekt zum Baden an, mit warmen Wassertemperaturen.
Diese perfekten Bedingungen lassen Touristen in der Saison in Scharen dorthin strömen. Eine gute Zeitplanung ist daher wichtig für einen wirklich tollen Aufenthalt.

 

Organisatorisches und wichtige Infos zum Balos Beach

Parken und Anfahrt zum Balos Beach auf Kreta

Balos Beach mit dem Mietwagen: Mit dem PKW steuert man den hoch gelegenen Parkplatz zum Balos Beach an (Google Maps). Zuvor ist eine ca. 8 km lange Schotterpiste zu bewältigen (1€ Maut), bei der das allgemeine Tempo recht langsam ist. Mit jedem normalen Mietwagen aber problemlos zu bewältigen. Kritisch wird das Parken, zumindest dann, wenn man zur Mittagszeit ankommt. Dann ist der reguläre Parkplatz voll und die Autos parken am Rand der eh schon engen Straße bis zu ca. 1,5 km die Straße hinab. Der Fußweg wird dann entsprechend länger.
Tipp: Es empfiehlt sich in jeder Hinsicht, entweder ganz früh am Morgen (ab 7 Uhr) oder erst gegen 16 Uhr aufzukreuzen. Als wir gegen 16 Uhr eintrafen, sind vom offiziellen Parkplatz bereits genügend Touristen abgereist, sodass dort ausreichend Platz war.

Balos Beach mit dem Bus: Busse fahren nicht zum Balos Beach, da dies auf der engen Zufahrtsstraße nicht möglich ist. Im Zuge der Bootstouren kann man sich aber von Chania und Rethymno mit dem Bus abholen lassen.

Balos Beach mit dem Boot: Im Fährhafen von Kissamos starten Ausflugsboote täglich zwischen 10-12 Uhr (Rückkehr gegen 18 Uhr). Bei der einstündigen Fahrtzeit wird das Kap umrundet und Zwischenstopp auf der Insel Ímeri Gramvoúsa mit zugehöriger Festung gemacht. Die See am Kap ist rau, daher aufpassen, falls man empfindlich ist.
Die Bootsfahrt ist die einfachste Möglichkeit, Balos Beach anzufahren. Allerdings auch die touristischste. Ganze Massen werden insbesondere in der Hauptsaison ausgeladen. Dessen sollte man sich bewusst sein.

 

Wo liegt der Balos Beach auf Kreta?

Der Balos Beach liegt im äußersten Nordwesten Kretas und ist ca. 53 km und knapp 1,5 Stunden von Chania entfernt.

 

Hotels nahe dem Balos Beach

In der unmittelbaren Umgebung des Balos Beach gibt es keine Hotels. Dafür musst du dich bei Kissamos umsehen.
Zur Kissamos-Seite von Booking.com geht es hier.

 

Balos Beach – So wird dein Besuch unvergesslich

Balos Beach Kreta

Die beste Besuchszeit ist wie erwähnt der frühe Morgen oder (späte) Nachmittag. Wer erst nachmittags kommt, hat allerdings den großen Bonus, einen fantastischen Sonnenuntergang zu erleben. Die unter dem Kap Tigani untergehende Sonne ist ein tolles Schauspiel, welches man auf dem Rückweg nach oben erleben kann und sollte.

Balos Beach Fußweg

Um zur Lagune zu gelangen, steigt man vom Parkplatz einen Pfad hinunter, für den man etwa 20-30 Minuten benötigt.
Als wir um kurz nach 4 hinab steigen, herrschte bereits ein angenehmes Nachmittagslicht. Schwitzende Touristen kommen uns von unten entgegen. Zu dieser Zeit befindet sich an der Bucht nur noch ein Ausflugsboot, welches gegen 5 von Balos Beach ablegte.

Balos Beach Kreta

Eine Kamera sollte man unbedingt dabei haben. Unten angekommen läuft man nach rechts durch den Dünenstrand.

Ankunft in der Lagune von Balos

An Ausstattung gibt es am Balos Beach einen kleinen Kiosk, 2 Plumpsklos und Liegestühle (7€/Tag). Die Liegestühle lassen wir persönlich aber links liegen. Durch die vom offenen Meer hereintreffenden starken Windböen wäre es hier eh nur bedingt gemütlich. Stattdessen ist es ratsam, durch den Wassereinlauf zu waten (dort strömt das Meerwasser in die Lagune) und über den weiten Sand zu gehen.

Balos Beach Kreta
Wer möchte, kann von hier aus auch zum Kap gehen. Außer einer einsamen Kapelle und Lavagestein ist dort aber nicht viel zu sehen.
Wesentlich schöner ist es, die Lagune zu erkunden. Das hintere Ende der Lagune wird begrenzt durch einen schmalen Streifen aus Lavagestein, über den man später zurück gehen kann. Dort ließen wir uns nieder, denn auch die Windböen sind hier schwächer.
Der optimale Platz, um abseits jeglicher Touristen in Ruhe im weiten, seichten Wasser zu verweilen.
Die Wassertiefe beträgt dabei kaum mehr als 1 m.

Balos Beach Kreta

Etwa 1 Stunde vor Sonnenuntergang (bei uns ca. 18:30) werden die letzten Touristen inkl. uns vom Strand hergepfiffen. Übernachten ist hier nicht erlaubt. Da wir uns ganz hinten befinden, sind wir am Ende mit die letzten, welche die Bucht von Balos verlassen. Nachdem sich zuvor tausende Touristen den Tag über hier befanden, ist es ein tolles Gefühl, die Bucht noch einmal für sich allein zu haben.

Balos Beach Sonnenuntergang
Einsamer Balos Beach

Sonnenuntergang über der Lagune von Balos

Auf dem Weg nach oben wird das Licht immer fantastischer. An einem Aussichtspunkt auf halber Strecke sind die letzten Touristen versammelt, welche sich den Sonnenuntergang ansehen.

Balos Beach Sonnenuntergang

Ein tolles Ende für den Ausflug zum Balos Beach. Einziger Nachteil ist nun, dass man den Rückweg im Dunkeln antreten muss, aber auch das geht gut, wenn man aufpasst.

 

Warst du schon einmal am Balos Beach auf Kreta? Wie hat dir der Besuch gefallen und welche Tipps hast du noch dazu? Schreib doch in die Kommentare!

Für deine Reisen empfehle ich dir außerdem die kostenlose VISA Kreditkarte der Santander, mit der du weltweit kostenfrei Bargeld abheben kannst und vieles mehr.

Weitere Infos dazu

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann bedanke dich doch mit einem „gefällt mir“ oder teile den Artikel 😉

 

Zum Abschluss gibt es die Galerie mit allen Bildern zum Balos Beach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.